AGBs & Rücknahme

1. Geltungsbereich
2. Angebot
3. Vertragsschluss und Rücktritt
4. Versandkosten
5. Lieferung
6. Versanddauer
7. Zahlung, Fälligkeit, Verzug
8. Eigentumsvorbehalt
9. Mängelhaftung
10. Verschiedenes

 

1. Geltungsbereich:
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Tinchens Nähzimmer und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Angebot
Unser Angebot richtet sich an Verbraucher. Wiederverkäufer richten sich bitte bei Interesse direkt an Tinchens Nähzimmer. Das Angebot für unsere Produkte und Stoffe gilt nur solange der Vorrat reicht. In den Preisen sind alle  Näharbeiten enthalten.

3. Vertragsschluss und Rücktritt
Zum Vertrag zwischen Besteller und Tinchens Nähzimmer kommt es mit einer schriftlichen Beauftragung des unverbindlichen Angebotes von Tinchens Nähzimmer. Und dem anschließenden Versand der Ware.
Ein Verkauf an Minderjährige ist nicht möglich.
Der Besteller kann innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt durch Rücksendung der Ware den Vertrag widerrufen bzw. davon zurücktreten. Ausgeschlossen vom Widerrufsrecht sind Sonderbestellungen sowie speziell für den Kunden angefertigte Ware und Produkte, die individualisierte wurden (z.B. Anfangsbuchstabe/kompletter Name etc.). Ebenso ausgeschlossen vom Widerrufsrecht ist gebrauchte, beschädigte Ware. Bei groben qualitativen Mängeln, die durch Versand entstanden sind, bitte eine Mail mit Foto an mich senden, ich übernehmen dann die Rücksendungskosten für Ware, die versichert verschickt wurde. Für unversichert verschickte Ware können wir nur aus Deutschland die allgemeinen günstigen Versandkosten übernehmen.

4. Versandkosten:
Für Porto und sorgfältige Verpackung berechnen wir Ihnen innerhalb Deutschlands gut kalkulierte Versandkosten.

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Der Versand erfolgt via DHL. Zur Zeit versenden wir nicht ins Ausland. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie richten sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand.

5. Versanddauer
Wir haben keine Produkte auf Lager und alles wird neu angefertigt. Daher wird je nach Auftragslage ca. 3-5 Werktagen nach dem Geleingang. Bei Urlaub oder erhöhter Auftragslage weisen wir auf der Startseite darauf hin.

6. Liefergebiet und Lieferung
Wir liefern zur Zeit nur nach Deutschland. Sollte es auf Grund der hohen Auftragslage bzw. Urlaub länger dauer bis die Lieferung erfolgt, z.B. bei Sonderanfertigungen, informieren wir Sie direkt.
Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt die Leistung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

7. Fälligkeit, Zahlung und Verzug
Der Besteller hat den Kaufpreis per Vorkasse zu bezahlen. So lange keine Zahlung geleistet wird, kann die Ware nicht angefertigt werden.

Auftragsgewährung: Sollte der bei uns eingehende Betrag um eine Bankgebühr differieren, behalten wir uns die Lieferung bis zur vollständigen Zahlung des Gesamtauftragwertes vor.

8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Tinchens Nähzimmer.

9. Mängelhaftung
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten. Ausgeschlossen hiervon sind Sonderanfertigungen (s. Punkt Rücktritt). Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers ausgeschlossen.
Tinchens Nähzimmer haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet Tinchens Nähzimmer nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.
Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz und/oder grober Fahrlässigkeit beruht.

10. Verschiedenes
Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Diese Nutzungsbestimmungen unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht, unter Ausschluss des EU Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.
Die Nutzungsrechte der Fotos, Logo und Schnitte liegen bei Tinchens Nähzimmer, zeitlich, räumlich und medial.